Das Parkhausprinzip

Es gibt mehrere Wege ein Ziel zu erreichen, entscheidend ist, dass jeder Mensch einen für sich individuellen Weg wählen kann und auch soll.

Mit dem Parkhausprinzip lässt sich dieser Umstand schnell bildlich formulieren.

Stellen Sie sich vor, Sie fahren in ein mehrstöckiges Parkhaus. Das Ziel ist, einen freien Parkplatz zu finden und dort den Wagen abzustellen.

parkhaus

Während der erste schon nach den ersten beiden Stockwerken keinen Parkplatz ergattert hat, fährt dieser zielgerichtet bin in das Stockwerk, welches noch offensichtlich über ausreichend freie Parkplätze verfügt. Der zweite jedoch fährt langsam und konzentriert Parkdeck für Parkdeck ab und ergattert einen freien Parkplatz einige Stockwerke früher.

Beide haben das Ziel erreicht, der Weg jedoch war gänzlich unterschiedlich. Beide haben wahrscheinlich eine Chance verpasst, wären sie jedoch im Team durch das Parkhaus gefahren, hätten sie ein optimales Ergebnis erzielt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s